Mai 10, 2016 Oliver Bienkowski

DER SPIEGEL Lichtprojektionen UnitedStasiOfAmerica

Edward Snowden sprach in seinem ersten Interview das Wort „United Stasi of America“ aus. Ein treffender Begriff für moderne Geheimdienste die in Echtzeit hunderte Millionen Nachrichten speichern und analysieren, und damit gegen unser Grundgesetz verstoßen. Nach der ersten Lichtprojektion an der amerikanischen Botschaft gab es ein Wochenende später 3 zeitgleiche Projektionen am amerikanischen Konsulat in Frankfurt, Düsseldorf und wieder Berlin. Wir haben Ihnen die Videos chronologisch hier integriert.

Videoprojektion 1 amerikanische Botschaft Berlin mit Musik von KimDotcom „Mr. President“ & Making of der zweiten Projektionen in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin

Videoprojektion 2 amerikanische Botschaft in Berlin mit Pianomusik „Born in the USA“ und der bekannten Rede von Charly Charplin

Deutsche Version:

Englische Version:

Videoprojektion amerikanische Botschaft Frankfurt

Videoprojektion amerikanische Botschaft Düsseldorf

Bericht N24 1/2

Bericht N24 2/2